English Italiano

Sitemap

  • Trocknung von Lack/Spachtel 
    Für die professionellen Karosseriewerkstätten. Die Trockner mit Infrarot-Lampen repräsentieren eine innovative Trocknungssystem für traditionelle und/oder wasserbasierte Lacke oder Spachtel. Sie zeichnen sich durch die besonderen mechanischen Struktur, die Anzahl und Art von Panele und der besondere Control Mode: gibt es Modelle, ausgestattet mit einer integrierten Temperatur-Mess-System und Modelle, die effiziente Computer haben, um immer die besten Ergebnisse garantieren.
  • Mobile-Trockner:  die Platten mit Infrarotlampen haben besondere mechanische Strukturen; die Bewegung und das Ausrichten der Platten ist sehr einfach und alle Trocknungsvorgänge sind immer sehr effizient. 
  • Air System: wie di Mobile Trockner, aber die Platten werden auf eine flexible und starke Antenne Struktur angewendet
  • HS1: Sie sind großformatiger Panele, die zum Trocknen von Lacken und Spachtel verwendet werden können. Sie sind sehr gut auch für die Anheizphase in der Spritzkabine, sondern auch zur Erwärmung die Arbeitsumgebungen.
  • HELIOS: die Infrarottrocknung System effizienter im Markt
  • Manual Dryers: sie sind die überschaubar und die meisten ökonomischen Systemen, und die idealen Geräte für den smart repair.
  • Accessories: erweiterbar, stabile und starke Mehrzweck-Fahrwerken, die ideale Arbeitsbedingungen Instrumente in mehreren Aktivitäten darstellen.
    • Terminals und Module GSM/GPRS
      NET.BOX 4410 es ist eine programmierbare Steuerung mit reduzierten Abmessungen, aber mit großen Möglichkeiten. In der Tat ist es eine kleine PC mit einer erhöhten Anzahl von inputs/outputs und es kann in vertikaler telemetrischen Anwendungen für die Fernsteuerung von weltweit vertrieben Anlagen und Verfahren verwendet werden (Data-Logger mit integriertem Web-Server, Domotik und Gebäudeautomation Feld, und so weiter).

      Produziert von Cinterion (ex Siemens-Produkte): sie haben gute Leistungen, enthalten Kosten und sie können einfach und schnell mit vorbestehenden Systeme integriert werden. Diese GSM/GPRS Terminals und Module sind sehr gute Lösungen in der Mess-und Fernwartung, Verkehrssysteme, Transport und Logistik, Verkaufsautomaten, Sicherheit und Gebäudetechnik. 

      Produkte von Teltonika: die litauische Firma, die arbeitet auch mit Nokia, bietet technologisch hochwertige Geräte mit hoher Qualität und niedrigen Preisen. Teltonika produziert GSM/GPRS-Modems die sehr interessant sind, wie die Tracking-Terminals oder die Wireless-Controllern.
    • Kontakte

     

    Hauptsitz: 
    Via dell'Informatica, 29 - 45030 OCCHIOBELLO - ROVIGO (ITALIEN)
    Tel.:
    (+39) 0425.762450
            Fax: (+39) 0425.769623
    email: info@ele-tec.it

    Steuernummer/MwSt. 00924750292